Lebenslauf

 
 

BiancaFalk

Bianca Falk

Umweltwissenschaftlerin

 
 

Beruflicher Werdegang

11/2017 bis heute Umweltwissenschaftlerin (Bereiche Urbane Gärten / Umweltpolitik)
10/2012 – 01/2017 Wissenschaftliche Referentin (Bereich Energie) Landtag NRW
  • Erarbeitung und Präsentation von Analysen, Stellungnahmen und Konzepten
  • Selbstständige Entwicklung neuer Initiativen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Kontaktpflege und Kommunikation mit außerparlamentarischen Partnern
09/2010 – 09/2012 Wissenschaftliche Hilfskraft (Bereiche CO2-Abtrennung / Elektromobilität) Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie
  • Assistenz der Projektleitung
  • Wissenschaftliche Recherche, Auswertung und Aufbereitung von Dokumenten und Studien
  • Darstellung der Ergebnisse durch die Erstellung von Präsentationen, Berichten und Publikationen
  • Layout und graphische Darstellung
  • Unterstützung bei der Projektakquise

Studium

10/2008 – 09/2012 Masterstudiengang „Umweltwissenschaften“ FernUniversität Hagen / Fraunhofer UMSICHT
Abschluss: Master (sehr gut 88%)
Masterarbeit am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie: Abtrennung von CO2 bei der energetischen Biomassennutzung – ökologische und ökonomische Aspekte am Beispiel Deutschlands Abschluss
10/2003 – 09/2008 Studium Biochemie und Chemische Biologie Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund
Bachelorarbeit am Max-Planck-Institut Dortmund, Abschluss: Bachelor (gut 2,0)

Schule

08/1990 – 05/2003 Abitur (gut 2,2)
Gymnasium am Ostring, Bochum

Sprachen

Englisch (sehr gute schriftliche Kenntnisse)
Spanisch (Grundkenntnisse)
Latein und Griechisch (Schulkenntnisse)

EDV

MS Office (anwendungssicher)
Social Media Relations (anwendungssicher)
Online Collaboration Tools (dezentrale Zusammenarbeit online)

Ehrenamt

Umweltausschuss der Stadt Wuppertal
BUND Dortmund, Arbeitsgruppe Klimaschutz und Energie
BUND Wuppertal, Kinderfeste durchführen

Interessen

Biogärtnern und Bloggen http://www.biokleingarten.de
Selbstversorgung und naturgemäße Lebensweise